Technology Review | PERSPEKTIVE: Analyse und Meinung | Augen und Ohren für die Logistik

Waren unterwegsTechnology Review | PERSPEKTIVE: Analyse und Meinung | Augen und Ohren für die Logistik
Die Radiofrequenz-Identifikationstechnologie (RFID) ist auf dem Weg zur breiten Anwendung: Große Handelskonzerne sind dabei, sie in ihre Lieferketten zu integrieren. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist der Einsatz von RFID der konsequente nächste Entwicklungsschritt in der Informationsverarbeitung der Unternehmen. Bisher mussten betriebliche Informationssysteme von Menschenhand mittels Tastatur und Barcode-Leser mit Daten gefüttert werden. Mit RFID-Technik können sie ihre Daten nun automatisch und ohne Zeitverzögerung sammeln — zu einem Bruchteil der Kosten. Als neue Verbindung zwischen physikalischer und virtueller Welt wird RFID das betriebliche Management tiefgreifend verändern. Denn Unternehmen können nur managen, was sie auch messen können. Allerdings vollzieht sich die RFID-Einführung keineswegs im gesellschaftlichen Vakuum.

Über den Autor Danny Sotzny

Hallo, ich bin Danny Sotzny und bin Software- entwickler und Fotograf. Dabei beschäftige ich mich mit aktuellen Technologien und bekannten Problemen. Schwerpunkte setze ich bei der Webentwicklung (PHP/JS) und der Software- entwicklung mit .NET (C#). Der Blog dient für mich selbst als Gedächtnishilfe für typische und alltägliche Probleme, aber auch persönliche Erlebnisse werden veröffentlicht. Ich betreibe zusätzlich noch Foto-Sotzny.de für meine Fotografien und sotzny.net, was meine Webseite für die Softwareentwicklung ist.

Leave a Reply

See also:

%d Bloggern gefällt das: