Xmarks stellt den Dienst ein

Gestern war leider doch nicht der beste Tag.. wie ich heute lesen muss stellt der wahrscheinlich beste Dienst jetzt seine Arbeit ein.

Deswegen: Alle die XMarks nutzen.. umstellen!! bis 10.Jan 2010.

Eine Alternative ist z.B. Firefox synchron – was schon Bestandteil von FF4 ist!

Xmarks – ehemals als Foxmarks bekannt – ist eine der beliebtesten Erweiterungen für Mozilla Firefox und ermöglicht derzeit zwei Millionen Nutzern unter anderem das Synchronisieren und Sichern von Bookmarks verschiedener Computer und Browser. Damit wird bald Schluss sein, der Dienst soll am 10. Januar 2011 eingestellt werden

via Xmarks stellt den Dienst ein – 29.09.2010 – ComputerBase.

Über den Autor Danny Sotzny

Hallo, ich bin Danny Sotzny und bin Software- entwickler und Fotograf. Dabei beschäftige ich mich mit aktuellen Technologien und bekannten Problemen. Schwerpunkte setze ich bei der Webentwicklung (PHP/JS) und der Software- entwicklung mit .NET (C#). Der Blog dient für mich selbst als Gedächtnishilfe für typische und alltägliche Probleme, aber auch persönliche Erlebnisse werden veröffentlicht. Ich betreibe zusätzlich noch Foto-Sotzny.de für meine Fotografien und sotzny.net, was meine Webseite für die Softwareentwicklung ist.

5 Responses to “Xmarks stellt den Dienst ein”

  1. Mario sagt:

    Na super und was soll ich jetzt machen? Ich nutze das um meine Favs zwischen Chrome IE und FF synchron zu halten … ist doch echt Mist.

  2. Smithers sagt:

    keine Ahnung.. hab erstmal auf FF Sync umgestellt um meine Favs /Pass zu sichern.. weiß auch noch nicht was man machen soll / kann.

    Schau mal unter http://www.xmarks.com/about/shutdown da stehen paar Infos aber helfen tut das nicht wirklich 🙁

  3. Mario sagt:

    Und haben die gesagt warum die aufhören? Musste das eben bei dir hosten. Hehe

  4. Smithers sagt:

    es gibt eine Rettung XMarks BYOS Edition unter https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/13255/ nur halt ohne Backend.. aber das wird weiter geführt.

    „Bookmark Sync „Bring Your Own Server“ Edition (BYOS). For expert users who wish to sync their bookmarks and passwords using their own FTP or WebDAV server. Not compatible with Firefox 4+.“

    grüße

  5. Frederik sagt:

    Hallo zusammen,
    ich vor kurzem auf FireFox 4 umgestiegen. Neben zahlreichen
    Veränderungen an der Oberfläche ist vor allem die Synchronisationsfunktion geil.
    Endlich auf allen Rechnern die selben Daten. Passwörter, Favoriten etc.

    🙂 Also: Alle mal testen! Firefox rockt.

    Lieben Gruß,

    Frederik

Leave a Reply

See also:

%d Bloggern gefällt das: