In 5 Minuten zum Wuala-König viele, viele Gigabyte inside

Ja der Name ist Programm 🙂

Wuala ist ein Dienst wo man seine Daten in einer Cloud speichern kann. Den gibt es aber nicht erst seit dem Cloud in aller Munde ist, sondern schon ne ganze Weile.

So ein Cloud-Speicher hat den Vorteil dass man von überall, wo es Internet gibt, auf seine Daten zugreifen kann. Wuala bietet darüber hinaus noch Backup und Synchronisierungsfunktionen. Natürlich auch eine sogenannte Zeitreise womit man alte Zustände von Dateien wiederherstellen kann.

Das coole bei Wuala – im Gegensatz zu Dropbox, ist der Fakt dass man selber Speicher tauschen kann um zusätzlichen Speicher zu bekommen. Man muss nicht zwangsläufig pro Monat haufen Geld ausgeben.

Ich selbst habe Wuala auf mehreren Rechnern laufen und verfüge derzeit über 121GB von denen 52GB genutzt werden :-). Da liegen hauptsächlich Daten von vergangenen LANs und vom Studium – die ich überall zur Verfügung habe. Aber genau sowas will man ja überall zur Verfügung haben 🙂

Zum Anmelden bei Wuala hier klicken.

Wuala unter Linux

Gutschein Coupons:  In 5 Minuten zum Wuala-König viele, viele Gigabyte inside.

Über den Autor Danny Sotzny

Hallo, ich bin Danny Sotzny und bin Software- entwickler und Fotograf. Dabei beschäftige ich mich mit aktuellen Technologien und bekannten Problemen. Schwerpunkte setze ich bei der Webentwicklung (PHP/JS) und der Software- entwicklung mit .NET (C#). Der Blog dient für mich selbst als Gedächtnishilfe für typische und alltägliche Probleme, aber auch persönliche Erlebnisse werden veröffentlicht. Ich betreibe zusätzlich noch Foto-Sotzny.de für meine Fotografien und sotzny.net, was meine Webseite für die Softwareentwicklung ist.

Leave a Reply

See also:

%d Bloggern gefällt das: