App versehentlich gekauft? > Rückgabe kein Problem!

iPad miniEtwas überrascht war ich schon als ich jetzt meine 1. App in Apples Appstore gekauft habe.. 1x klick und die App war gekauft, bezahlt und befand sich im download.. keine 5sek später war sie Einsatz bereit.. Keine Rückfrage – nichts.

So genau wusste ich es nun auch nicht mehr… aber ich hatte mal gehört dass man Apps auch wieder zurück geben kann. Bei Tim Bormann wurde ich fündig. Er liefert in seinem Blog eine schöne Anleitung wie man Apps – die man versehentlich gekaut hat zurück geben kann.

Und wie Tim schon schreibt.. die Entwickler investieren sehr viel Zeit in ein Programm und über diesen Mechanismus zur Rückgabe von Apps sollte man nun nicht jedes Programm testen und zurück geben nur weil man es eben nur 1x brauch.. das ist unfair.

App versehentlich gekauft? > Rückgabe kein Problem!.

Über den Autor Danny Sotzny

Hallo, ich bin Danny Sotzny und bin Software- entwickler und Fotograf. Dabei beschäftige ich mich mit aktuellen Technologien und bekannten Problemen. Schwerpunkte setze ich bei der Webentwicklung (PHP/JS) und der Software- entwicklung mit .NET (C#). Der Blog dient für mich selbst als Gedächtnishilfe für typische und alltägliche Probleme, aber auch persönliche Erlebnisse werden veröffentlicht. Ich betreibe zusätzlich noch Foto-Sotzny.de für meine Fotografien und sotzny.net, was meine Webseite für die Softwareentwicklung ist.

Leave a Reply

See also:

%d Bloggern gefällt das: