Bilder im iOS Simulator

phonegaplogoWer mit der Kamera arbeitet, kennt das Thema ja leider.. die geht nicht im Simulator. Da die Kamera-Komponente eh nicht getestet werden brauch, kann man ja auch ein vorgefertigtes Bild nehmen. Der Androide-Simulator ist da schon etwas weiter.. da sieht man ein grünes Viereck sich bewegen auf gekachelten Untergrund, welches man dann fotografieren kann.

Jedenfalls bietet das Camera-Objekt die Möglichkeit die „Source“ zu verändern, auf die gespeicherten Bilder (Camera-Roll).

Dazu kann man mit Camera.sourceType den Type auf Camera.PictureSourceType.CAMERA für Kamera setzen oder auf  Camera.PictureSourceType.PHOTOLIBRARY bzw. Camera.PictureSourceType.SAVEDPHOTOALBUM – der Effekt ist immer der gleiche.

Zum testen ist nun die Bilder-Bibliothek die bessere Wahl. Unter Max OSX kann man unter

~/Library/Application Support/iPhone Simulator/User/Media/DCIM/100APPLE/

Bilder einstellen. Diese müssen aber immer im IMG_NNNN.THM und IMG_NNNN.JPG Format vorliegen. Die Datei mit der Endung THM ist ein Thumbnail im Format 75×75 (Jpeg).

Es geht aber auch einfacher. Öffnet im Safari einfach ein Bild und zieht dieses per Drag&Drop auf den IOS-Simulator. Der Link wird dann dort im Safari geöffnet. Drückt man nun länger mit der linken Maustaste auf das Bild, erscheint der Dialog der fragt ob man das Bild speichern möchte. Dies bestätigt man mit ja und das Bild wird im Camera Roll gespeichert.

iOS Simulator Bildschirmfoto 21.02.2013 14.47.30

Über den Autor Danny Sotzny

Hallo, ich bin Danny Sotzny und bin Software- entwickler und Fotograf. Dabei beschäftige ich mich mit aktuellen Technologien und bekannten Problemen. Schwerpunkte setze ich bei der Webentwicklung (PHP/JS) und der Software- entwicklung mit .NET (C#). Der Blog dient für mich selbst als Gedächtnishilfe für typische und alltägliche Probleme, aber auch persönliche Erlebnisse werden veröffentlicht. Ich betreibe zusätzlich noch Foto-Sotzny.de für meine Fotografien und sotzny.net, was meine Webseite für die Softwareentwicklung ist.

Leave a Reply

See also:

%d Bloggern gefällt das: