Apple Watch 3 – Siri redet nicht

Dass Siri nicht sprechen konnte hatte mich bei der Apple Watch schon gestört. Als mit einem Softwareupdate dann Micky Maus und Mini Maus die Zeit ansagen konnten war das schon toll – endlich mehr als nur Töne.

Mit der Apple Watch 3 kann man ja sogar damit ordentlich telefonieren. Doch kaum ist die Uhr da.. ausgepackt und einrichtet. Aber Siri redet nicht. Warum?!

Apple hat dafür sogar ein Support-Dokument. Neben vielen Einstellungsdetails findet sich dort auch der entscheidende Hinweis:

Siri spricht mit der Stimme, die Sie auf dem iPhone ausgewählt haben. Falls Siri nicht spricht, muss die Apple Watch erst die Stimme herunterladen. Dieser Download erfolgt, wenn eine WLAN-Verbindung besteht und die Apple Watch gerade aufgeladen wird. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, der Download muss also ggf. über Nacht durchgeführt werden.  

Wenn die neue Watch also nicht sprechen möchte – einfach eine Nacht drüber schlafen und die Watch laden. Dann klappt´s auch am nächsten morgen.

 

Über den Autor Danny Sotzny

Hallo, ich bin Danny Sotzny und bin Software- entwickler und Fotograf. Dabei beschäftige ich mich mit aktuellen Technologien und bekannten Problemen. Schwerpunkte setze ich bei der Webentwicklung (PHP/JS) und der Software- entwicklung mit .NET (C#). Der Blog dient für mich selbst als Gedächtnishilfe für typische und alltägliche Probleme, aber auch persönliche Erlebnisse werden veröffentlicht. Ich betreibe zusätzlich noch Foto-Sotzny.de für meine Fotografien und sotzny.net, was meine Webseite für die Softwareentwicklung ist.

Leave a Reply

See also:

%d Bloggern gefällt das: